Radicchio: Rossa di Verona

Beschreibung:

Italienische Spezialität mit mittelgroßen, wein - roten Köpfen und teilweise grünlichen Blattspitzen. Weiße, breite Rippen, die nur leicht bitter schmecken. Zweijährig.

Herkunft:

Radicchio: Rossa di Verona

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
Nährstoffbedarf
mittel
Wasserbedarf
Wasserbedarf
feucht
Ausbreitung
Ausbreitung
Pflanzabstand
Pflanzabstand
8 cm
Reihenabstand
Reihenabstand
Keine Reihen
Pflanztiefe
Saattiefe
2 cm

Anbautipps:

Ende Oktober das grüne Laub auf ca. 3 cm zurückschneiden, damit sich die roten Köpfe im folgenden Frühjahr bilden können. Zur Beschleunigung die Pflanzen mit Reisig abdecken. Von Juli - August in Reihen mit 25 - 30 cm Abstand flach aussäen. Gleich auf 15 cm Endabstand säen, denn Radicchio lässt sich schlecht verpflanzen. Der Boden sollte leicht sandig sein.

Krankheiten:

Blattrandbrand

Schädlinge:

Blattläuse
Schnecken

Gute Nachbarn:

Hat gerade Saison