Zuckermelone: Retato Degli Ortolani

Beschreibung:

Die Melone 'Retato Degli Ortolani' ist eine aus Italien stammende früh- bis mittelreife Zuckermelonensorte. Sie bildet fast runde bis zu 2kg schwere Früchte aus. Die Schale ist grün mit Netzmuster und verfärbt sich zur Reife nach gelb-braun. Sehr süßes Fruchtfleisch, das herrlich nach Melone duftet und eine leuchtend orange Farbe hat. Wird in Italien gerne zusammen mit Parmaschinken gegessen. Die Cantaloupe-Melone wurde vermutlich schon vor ca. 5000 Jahren im Gebiet des heutigen Iran angebaut. Sie breitete sich von dort über den Mittelmeerraum aus. Im antiken Rom war sie eine beliebte Obstsorte.

Herkunft:

Zuckermelone: Retato Degli Ortolani

Aussaat:

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Anzucht / Aussaat

Ernte

Bedingungen:

Lichtbedarf
Lichtbedarf
hoch
Nährstoffbedarf
Nährstoffbedarf
hoch
Wasserbedarf
Wasserbedarf
sehr feucht
Ausbreitung
Ausbreitung
Pflanzabstand
Pflanzabstand
50 cm
Reihenabstand
Reihenabstand
Keine Reihen
Pflanztiefe
Saattiefe
2 cm

Anbautipps:

Einjährige Pflanze. Aussaat ab März im Haus, Pflänzchen ab Mitte Mai nach den Eisheiligen ins Freiland setzen. Mag warme und sonnige Standorte. Pflanzabstand: ca 80 cm.

Krankheiten:

Echter Mehltau
Brennfleckenkrankheit
Falscher Mehltau

Schädlinge:

Spinnmilben
Weiße Fliege
Blattläuse
Thrips
Minierfliegen
Schnecken
Nematoden
Blattwanze

Schlechte Nachbarn:

Kartoffel
Liebstöckel

Hat gerade Saison