Stängelkohl

Stängelkohl

Brassica rapa var. cymosa

Pflanzenfamilie

Kreuzblütler (Brassicaceae) (Brassicaceae)

Saisonübersicht

Aussaat

Ernte

J

F

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

Details

Lichtbedarf

Sonnig

Wasserbedarf

Feucht

Boden

Mittelschwer (lehmig)

Nährstoffbedarf

Mittel

Pflanzabstand

20 cm

Reihenabstand

40 cm

Saattiefe

2 cm

Anleitungen

Beschreibung

Stängelkohl, Rappa, Rapini, Cima/Cime di Rapa, Broccoletto oder Broccoli Raab, gehört zu der Familie der Kreuzblütler (Brassicaceae), stammt ursprünglich aus Süditalien und ist dem Rübstiel ähnlich und erinnert etwas an Brokkoli. Der Stängelkohl ist eine einjährige Pflanze mit krausen Blättern und wird bis zu 1 m hoch. Die Stängel und Knospen sind sehr zart und Stängelkohl ist vitaminreich. Der Stängelkohl wächst rasch.

Herkunft:

Süditalien

Anbautipps

Keimung bei über 15°C in 7-10 Tagen. Kulturzeit: 40-80 Tage. Unkrautfrei halten. Kurz vorm Öffnen der Blütenknospen ernten, dann sind die Stängel besonders saftig. Alles wird dabei verwertet: Blüten, Stiele und die Blätter. Am besten ist eine Kultur im Frühjahr (April/Mai) mit einer Ernte ab Juni oder im Herbst (August/September) mit einer Ernte zwischen September und Dezember.

Krankheiten

Kohlhernie

Schädlinge

Erdflöhe

Blattläuse

Kohldrehherzmücke

Kohlweißling

Kohlfliege

Kennst du schon die Fryd App?