Gajo de Melon

Sorte

Gajo de Melon

angelegt von Tagträumer am 18.05.2023

Saatgut

nicht lieferbar

Synonyme

Saisonübersicht

Voranzucht

Pflanzung

Ernte

J

F

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

Beschreibung

Die Gajo de Melon ist eine unkomplizierte, bunte Kirsch-Tomate. An einer Pflanze werden Früchte in mehren Farben gebildet! Man kann orange bis dunkelgelb farbene, gestreifte, marmorierte Früchte, und rote Früchte ernten! Erste Früchte werden oval, spätere rund, die letzten plattrund bis ca. 25g. Die fruchtigen Tomaten haben wenig Säure und sind dadurch sehr süß. Die Pflanze ist robust, kaum krankheitsanfällig und fruchtet auch bei kühlen Temperaturen zuverlässig. Extrem kräftiger Wuchs. Wahrscheinlich kommt sie aus Kalifornien.

Samenfest

Nicht frostsicher

Anbautipps

Reifezeit mittelfrüh, ca. 50-80 Tage. Eintriebig ziehen, dem entsprechend ausgeizen. Tomaten gießen: Je nachdem, ob du Tomaten vorziehst oder direkt säst, und je nach Standort und Sorte, musst du deine Tomatenpflanzen unterschiedlich oft gießen. Tomaten können sehr tiefe Wurzeln ausbilden, die sich dann sogar Wasser aus dem Grundwasser ziehen können. Dann brauchst du sie kaum oder gar nicht zu gießen. Achte auf die Blätter, hängen sie schlaff herunter solltest du deine Tomatenpflanzen bewässern. Besonders im Topf, Hochbeet und Hügelbeet trocknet die Erde schneller aus, sodass du dort öfters bewässern musst.

Details

Lichtbedarf

Sonnig

Wasserbedarf

Feucht

Boden

Leicht (sandig)

Nährstoffbedarf

Hoch

Pflanzabstand

50 cm

Reihenabstand

100 cm

Saattiefe

1 cm

Krankheiten

Grauschimmel

Dürrfleckenkrankheit

Schädlinge

Thrips

Blattläuse

Spinnmilben

Weiße Fliege

Kennst du schon die Fryd App?