Marmande

Sorte

Marmande

angelegt von Chris am 12.03.2021

Saatgut

lieferbar

Fryd BIO Fleischtomate Marmande

3,50 €

Synonyme

Saisonübersicht

Voranzucht

Pflanzung

Ernte

J

F

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

Beschreibung

Die 'Marmande' ist eine Fleischtomate mit einem kräftigem, ursprünglichem Tomaten-Aroma. 'Marmande' vereint ansprechende, flachrunde und am Stiel leicht gerippte, große, bis zu 500 g schwere und mehrkammrige, daher hevorragend schnittfeste Fleischtomaten in tiefem Rot, mit einem saftig fruchtig-süßem Aroma. Die frühreifen Früchte mit einem feinem, eher milden Geschmack besitzen wenig Säure und sollten nicht zu spät geerntet werden, da sie überreif geschmacklich wieder einbüßen. Typisch ist die dünne, weiche Haut und der rote Fleischkern im Innern. Eher kleinwüchsig, bis zu 1,60 m. Ideal für den Anbau im Freiland, auf dem Balkon und im Gewächshaus.

Samenfest

Nicht frostsicher

Anbautipps

Tomaten brauchen warme Temperaturen zum Keimen zwischen 20-28°C. Keimdauer beträgt ca. 8-15 Tage. Nach dem Keimen kühler stellen (max. 20°C). Bei einer Aussaat vor März kann es zu Lichtmangel kommen und schlechterem Wuchs der Pflanzen. Beim Pikieren tiefer setzten bis zu den Keimblättern, damit die Pflanzen neue Wurzeln ausbilden können. Vor dem Auspflanzen abhärten. Regelmäßig düngen und gleichmäßig gießen. Sollte ausgegeizt werden. Vor allem den Haupttrieb anbinden oder fixieren, da er durch die schweren Früchte sonst abbrechen könnte. Ein vor Regen geschützter Standort ist vorteilhaft. Als gute Beipflanzungen haben sich Basilikum (gegen Mehltau und Weiße Fliege) und Tagetes (gegen Nematoden, Viren, Weiße Fliege) erwiesen. (Von Biogartenbedarf).

Details

Lichtbedarf

Sonnig

Wasserbedarf

Feucht

Boden

Mittelschwer (lehmig)

Nährstoffbedarf

Hoch

Pflanzabstand

60 cm

Reihenabstand

80 cm

Saattiefe

1 cm

Krankheiten

Grauschimmel

Dürrfleckenkrankheit

Schädlinge

Thrips

Blattläuse

Spinnmilben

Weiße Fliege

Kennst du schon die Fryd App?