Graue Buntblühende

Sorte

Graue Buntblühende

angelegt von Juliane S. am 06.03.2021

Saatgut

nicht lieferbar

Zuckererbse Graue Buntblühende | BIO Zuckererbsensamen von De Bolster

5,20 €

Saisonübersicht

Aussaat

Ernte

J

F

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

Beschreibung

Graue Buntblühende sind bewährte, keinhülsige und ertragreiche Zuckererbsen mit sehr wohlschmeckenden, hellgrünen Schoten ohne Pergamentschicht. Höhe je nach Kultur zwischen 50-120 cm. Gute Resistenz gegenüber Krankheiten. (Von Dürr)

Samenfest

Nicht frostsicher

Anbautipps

Die Samen können über Nacht in Kamillentee eingeweicht werden, das soll zur besseren Keimung beitragen. Keimung ab ca. 8°C Bodentemperatur, optimal 20°C nach ca. 7–10 Tagen. Zum Verfrühen Aussaat unter Folie oder Vlies möglich. Kann ohne Rankhilfe angebaut werden, da selbsttragend. Speziell während der Blüten- und Hülsenbildung immer gleichmäßig feucht halten, um das Abfallen dieser zu verhindern. Nach dem Pflücken sofort verarbeiten, nach 2–3 Tagen bilden sie Zucker zu Stärke um und werden bitter und mehlig. (Von Dürr)

Details

Lichtbedarf

Sonnig

Wasserbedarf

Sehr feucht

Boden

Mittelschwer (lehmig)

Nährstoffbedarf

Niedrig

Pflanzabstand

4 cm

Reihenabstand

60 cm

Saattiefe

3 cm

Krankheiten

Erbsenrost

Echter Mehltau

Schädlinge

Erbsenkäfer

Erbsenwickler

Kennst du schon die Fryd App?