Meraldo

Sorte

Meraldo

angelegt von Christine am 09.05.2023

Saatgut

nicht lieferbar

Saisonübersicht

Voranzucht

Pflanzung

Ernte

Ernte

J

F

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

1. JAHR

FOLGEJAHRE

Beschreibung

Buschiger Wuchs, dunkelgrünes Laub & leuchtendweiße Blüten. Bildet große, dunkelrote, saftig-süße Früchte. Hummi® Meraldo ist die ideale Erdbeersorte für den kleinen Nutzgarten, den Balkonkasten oder die Terrasse. Im Frühjahr gepflanzt, erntet man schon ab Juni bis zum Frost erstaunlich große, herzförmige, dunkelrote Erdbeeren. Festes, saftiges Fruchtfleisch und vor allem ein süßes, intensives Erdbeeraroma - so gut schmecken nur Erdbeeren aus eigener Ernte. Bei Pflanzung im April bekommt man noch im Pflanzjahr eine volle Ernte! Länger halten sich Erdbeeren, indem man sie einfriert oder zu Marmelade oder Saft verarbeitet. Kleiner Erdbeer-Lifehack: Grünes Hütchen beim Waschen dranlassen, dann bleiben sie süßer!

Samenfest

Frostsicher

Anbautipps

Um Erdbeeren im Garten anzubauen, kannst du entweder gekaufte Jungpflanzen einpflanzen oder Ableger von bestehenden Pflanzen nehmen. Diese werden an langen Trieben gebildet, sogenannten Stolonen. Beste Pflanzzeit ist Juli/August, so hat die Pflanze ausreichend Zeit, um für eine gute Ernte im Folgejahr kräftig zu werden. Auch eine Vermehrung durch Samen ist möglich, diese befinden sich auf der Außenseite der sog. Sammelnussfrucht. Während des Anwachsens und bei trockener Witterung (v.a. während der Fruchtbildung) brauchen die Erdbeeren viel Wasser. Ab Mai kannst du Stroh als Mulch zwischen die Pflanzen streuen, als Schutz vor Nässe und Grauschimmelbefall sowie gegen Unkraut.

Details

Lichtbedarf

Sonnig

Wasserbedarf

Feucht

Boden

Leicht (sandig)

Nährstoffbedarf

Mittel

Pflanzabstand

20 cm

Reihenabstand

30 cm

Saattiefe

0 cm

Krankheiten

Schwarzfleckenkrankheit

Rotfleckenkrankheit

Grauschimmel

Schädlinge

Erdbeerblütenstecher

Wurzelgallenälchen

Kennst du schon die Fryd App?